Firmenprofil
1982 übernahm Andreas Baam die Leitung des Betriebes, der 1935 von seinem Großvater Otto Baam gegründet wurde. Aus kleinen Anfängen heraus entwickelte sich bis heute ein Unternehmen, welches 140 eigene Mitarbeiter beschäftigt und dessen Fahrzeugflotte aus über 100 Fahrzeugen besteht. Diese sind mit Motoren neuester Abgasnorm ausgestattet. 1995 wurde in Karlsruhe ein neu erbautes 6.500 qm großes Firmenareal mit Verwaltungsgebäude und Umschlagshalle bezogen. Eine moderne Lagerhalle mit Blocklager, Regallager, Tiefkühllager (50 m²), Obsthalle (80 m²), Frischelager (300 m²), Trockenlager (1.070 m²), freundliche Arbeits- und Sozialräume, sowie eine eigene Werkstatt mit Waschanlage und Tankstelle bieten die Gewähr für effizientes Arbeiten. 2011 wurde auf dem Großmarkt ein zusätzliches Lager für die Blocklagerung von Pharmaprodukten (700 m²) und Frischeprodukten (1.300 m²) angekauft.
2016 wurde ein neues Lager in Ettlingen in Betrieb genommen. Hier stehen uns ein Trockenlager (4.500 m²) mit Hochregal (6.000 Palettenstellplätze) und ein Kühllager (1.200 qm) sowie Büro- und Sozialräume (800 m²) zur verfügung. Durch mehrere Subunternehmer und zuverlässige Partner werden Auftragsspitzen aufgefangen und größte Flexibilität ermöglicht. Die Spezialisierung auf den Transport von Tiefkühlkost und frischen Lebensmitteln wie Obst, Gemüse und Molkereiprodukten brachte den Durchbruch. Man kennt sie, die blau-weißen LKW mit den Eisbären und dem Firmenmotto: „Cool ans Ziel“. Egal was Sie „cool“ transportieren wollen, „Baam“ hat sie immer - die optimale Lösung. Als inhabergeführtes Unternehmen sind wir in der Lage schnell und flexibel auf den Markt und die Kundenwünsche zu reagieren.
Ziele
Mit der Einführung eines Qualitätsmanagementsystems nach IFS Logistics gehen wir einen weiteren wichtigen Schritt in die Zukunft. Unser Qualitätsmanagementsystem, zertifiziert nach IFS Logistics, ist mittlerweile ein wichtiger Bestandteil für unser Ansehen und unsere Marktstellung bei Kunden und Mitarbeitern. Investitionen in Mensch und Material sind für uns der richtige Weg um auf dem Logistikmarkt nach vorne zu schauen. Neue Technologien, wie z.B. die internetgestützte Überwachung der Fahrzeuge und der Kühlung der Aufleger, sind für uns Tagesgeschäft. Damit haben wir ein schlagkräftiges Instrument für unseren Fuhrpark und werden damit allen Anforderungen eines modernen Qualitätsmanagementsystems gerecht. Bewusstsein für Nachhaltigkeit und Umweltverantwortung zeigt sich in den Investitionen in unseren Fuhrpark, der auf dem aktuellen Stand der Technik ist. Die Stärkung der Eigenverantwortung aller Mitarbeiter durch qualitätsbildende Maßnahmen liegt uns besonders am Herzen.
Die Qualitätsziele der Spedition Baam Erhöhung der Kundenzufriedenheit: o Festigung der bisherigen Geschäfte o Neukundengewinnung Förderung des Qualitätsbewusstseins aller Mitarbeiter durch Weiterbildungsmaßnahmen und Schulungen Modernisierung des Fuhrparks (alle Fahrzeuge mit aktueller Abgasnorm und Kühlfahrzeuge mit T-Control) Neufahrzeuge sind mit „Fleetboard“ ausgestattet. (Telematik: Motormanagement, Reifenluftdruck, Elektrik, Öl, GPS und Topographie-Erkennung)
Geschäftsleitung Andreas Baam 0721 - 950 56 - 11 andreas.baam@baam-transporte.de Abrechnung / Controlling Petra Baam 0721 - 950 56 - 20 petra.baam@baam-transporte.de Bianca Baam 0721 - 950 56 - 310 bianca.baam@baam-transporte.de Disposition Nahverkehr Ralf Barthel 0721 - 950 56 - 312 dispo-nahverkehr@baam-transporte.de Felix Löffler 0721 - 950 56 - 314 felix.loeffler@baam-transporte.de Disposition Fernverkehr Uwe Kindor 0721 - 950 56 - 313 dispo-fernverkehr@baam-transporte.de Disposition Ost Silvio Thunig 0721 - 950 56 - 316 dispo-ost@baam-transporte.de Rüdiger Jacobsen 0721 - 950 56 - 316 dispo-ost@baam-transporte.de Service Caroline Baam 0721 - 950 56 - 14 caroline.baam@baam-transporte.de Patrick Geiger 0721 - 950 56 - 19 patrick.geiger@baam-transporte.de Heike Alonso 0721 - 950 56 - 12 heike.alonso@baam-transporte.de Fuhrpark Manuel Morte 0721 - 950 56 - 17 manuel.morte@baam-transporte.de Qualitästssicherung / Schadenabwicklung Annette Bartsch 0721 - 950 56 - 317 annette.bartsch@baam-transporte.de Status / Retouren Erdal Ulupinar 0721 - 950 56 - 319 reklamationen@baam-transporte.de Leergutverwaltung Markus Gropp 0721 - 950 56 - 327 markus.gropp@baam-transporte.de Leergutverwaltung Sandra Paudler 0721 - 950 56 - 318 sandra.paudler@baam-transporte.de Lager Karlsruhe Marcel Benz 0176 - 317 483 72 Markus Rinsche (Spätschicht) 0176 - 324 354 88 Lager Ettlingen Andreas Löffler 0721 - 950 56 -324 lagerleitung@baam-transporte.de Holger Handreck 0721 - 950 56 -323 lagerleitung@baam-transporte.de Ali Dönmez 0721 - 950 56 -334 bratzler@baam-transporte.de Roland Schäfer (Spätschicht) 0721 - 950 56 -324 lagerleitung@baam-transporte.de Gezgin Süleymann (Spätschicht) 0721 - 950 56 -324 lagerleitung@baam-transporte.de Lager Großmarkt Ugur Kaylan 0176 - 821 841 05 ugur.kaylan@baam-transporte.de Sefa Erdinc 0176 - 327 943 73 Werkstatt Hubert Huber 0721 - 950 56 24 werkstatt@baam-transporte.de
Fuhrpark
Die LKW´s sind ausgerüstet mit innovativer Technik: hydraulische Hebebühne, verschiebbare Trennwand, Streifenvorhang, Doppelstockverladung, leistungsfähiges Kühlaggregat, etc. .. Lassen Sie sich beraten.
Wir haben uns auf den Transport von temperaturgeführten Lebensmitteln spezialisiert.
Zertifikate
Wir sind zertifiziert nach: BIO IFS Logistics V2.1 QS HCCP
Impressum
Otto Baam Transporte und Lagerung Inhaber Andreas Baam Durmersheimer Straße 190a 76189 Karlsruhe Telefon: 0721 / 950 56 0 e-mail: info@baam-transporte.de Internet: http://www.baam-transporte.de HR Mannheim, HRA Nr. 103133 Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 143624515 Haftungshinweis : Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten (im Folgenden kurz „Daten“) ist uns ein großes und sehr wichtiges Anliegen. Nachfolgend möchten wir Sie daher ausführlich darüber informieren, welche Daten bei uns erhoben und wie diese von uns im Folgenden verarbeitet werden. I. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen Der Verantwortliche im Sinne der datenschutzrechtlichen Bestimmungen für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist: Otto Baam Transporte und Lagerung Inhaber: Andreas Baam Durmersheimer Str. 190 a 76189 Karlsruhe Telefon: 0721/950560 Telefax: 0721/9505625 E-Mail: info@baam-transporte.de Webseite: www.baam-transporte.de II. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten Unsere Datenschutzbeauftragte ist: CL Compliance und Datenschutz GmbH & Co. KG Douglasstr. 11-15 76133 Karlsruhe, Deutschland Tel.: 0721-91250-880 Fax: 0721-91250-22 E-Mail: baam@compliance-datenschutz.de III. Zweck der Verarbeitung von personenbezogener Daten, Rechtsgrundlage und Speicherdauer Nachfolgend informieren wir Sie über die auf unserer Seite stattfindenden Datenverarbeitungen (a), deren Zwecke (b), Rechtsgrundlage (c) sowie jeweilige Speicherdauer und ggf. konkrete Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeiten(d). 1. Logfiles a) Beim Aufrufen unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert: IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum und Uhrzeit des Aufrufs, Name und URL der aufgerufenen Webseite, Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL), verwendeter Browser, Version des Browsers Betriebssystem und Version des Betriebssystems Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers. Übertragene Datenmengen und der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.) Sprache und Version der Browsersoftware b) Die genannten Daten werden von uns zu folgenden Zwecken verarbeitet: Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website, Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website, Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu weiteren administrativen Zwecken. c) Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenverarbeitung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen d) Die Daten in den Logfiles werden spätestens nach 60 Tagen gelöscht. IV. Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister (Auftragsverarbeiter). Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert. Dies sind externe Dienstleister, die uns in technischer Hinsicht unterstützen (Webhoster, Programmierer). Dies geschieht auf Grundlage von Auftragsverarbeitungsverträgen gem. Art. 28 DSGVO. Im Übrigen geben wir Ihre Daten nur an Dritte weiter, wenn: Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben, die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben, für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, oder dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Erfüllung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist. Eine Beauftragung von Diensteistern in einem Drittland erfolgt nur, wenn die besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO erfüllt sind. V. Betroffenenrechte Sie haben das Recht: gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen; gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen; gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist; gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben; gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen; gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres gewöhnlichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder des Ortes des mutmaßlichen Verstoßes wenden. VI. Widerspruchsrecht Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Wir verarbeiten die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. VII. Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligung Sie haben gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO das Recht, Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird hierdurch nicht berührt. VIII. Aktualität und Änderungen dieser Datenschutzerklärung Diese Datenschutzerklärung hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter Link von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.
Datenschutzerklärung
Transporte + Lagerung